RAMS- und Zulassungsingenieur CBTC/ATO (m/w)

  • Individual commitment to a group effort – that is what makes a team work, a company work, a society work, a civilization work
    (Vince Lombardi)

    Sind Sie entschlossen Grosses zu vollbringen? Anspruchsvolle Aufgaben schrecken Sie nicht ab, sondern fordern Sie heraus? Sie fühlen sich sowohl in der Welt der Technik als auch derjenigen der gesetzlichen Vorschriften zu Hause?

    Unser Mandant, Stadler Signalling Wallisellen AG, das Kompetenzzentrum für Signalling im Konzern Stadler Rail. Der Erfolg des dynamischen und äusserst erfolgreichen Schienenfahrzeugherstellers gründet auf einer stringenten Strategie, vitaler Innovationskraft und klassisch schweizerischer Qualität, Zuverlässigkeit und auf massgeschneiderten Lösungen für anspruchsvollen Kunden. Unser Auftrag ist es, eine vernetzt denkende und pflichtbewusste Persönlichkeit als RAMS- und Zulassungsingenieur CBTC/ATO zu finden.

    RAMS- und Zulassungsingenieur CBTC/ATO (m/w)

    Als RAMS- und Zulassungsingenieur CBTC/ATO tragen Sie die Verantwortung für internationale Zulassungsprojekte im Bereich Signalling von Schienenfahrzeugen in Abstimmung mit Behörden, Infrastrukturbetreibern, benannten Stellen und Gutachtern. Sie unterstützen das Engineering bei der Umsetzung der RAMS-Anforderungen. Dabei erstellen und führen Sie Risikoanalysen durch. Zu Ihren weiteren Aufgaben gehört es, eigenständig Zulassungskonzepte hinsichtlich der Zuverlässigkeit, der Verfügbarkeit, Instandhaltbarkeit und der Sicherheit zu erstellen. Sie wirken bei der Zusammenstellung von Zulassungsunterlagen mit und prüfen diese auf Form und Vollständigkeit. In diesem Zusammenhang stellen Sie auch die termingerechte Bereitstellung sämtlicher relevanten Prozessunterlagen für Gutachter und Zulassungsbehörden sicher. Des Weiteren nehmen Sie an der Abnahme des CBTC/ATO Systems durch die Behörden teil. Die Klärung der Zulassungsanforderungen und des Zulassungsverfahrens, sind für Sie selbstverständlich.

    Um dieser anspruchsvollen und spannenden Herausforderung gewachsen zu sein, bringen Sie einen Abschluss als Ingenieur (FH, TU, ETH) in Elektrotechnik, Schienenfahrzeugtechnik oder im Maschinenbau mit. Sie sind bereits im Bereich Zulassung tätig – vorzugsweise im Eisenbahnbereich. Im Projektteam sowie bei Kundenverhandlungen überzeugen Sie durch Ihr diplomatisches Geschick und Ihre Durchsetzungskraft. Um sich auf dem internationalen Parkett souverän und gewandt zu bewegen, sind Sie verhandlungssicher in Deutsch und Englisch. Jede weitere Sprache ist von Vorteil. Zielgerichtetes, selbständiges sowie strukturiertes Arbeiten in einem dynamischen Umfeld bereitet Ihnen grosse Freude. Ausdauer, Durchsetzungsvermögen, ein hohes Verantwortungsbewusstsein und eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit zeichnen Sie aus. Sie haben den Wunsch gemeinsam mit der Unternehmung zu wachsen und sind bereit für Reisetätigkeiten.

    Haben wir Ihr Interesse geweckt? Bitte senden Sie Ihre kompletten Bewerbungsunterlagen (CV mit Foto, Zeugnisse, Diplome) per Mail an:

    Daniela Balzan
    application@algeconsulting.com

Safety Manager (m/f)Bid Engineer CBTC / Light Rail Signalling (m/w)