CBTC ATS Technical Lead (m/w)

  • Success is walking from failure to failure with no loss of
    enthusiasm.
    (Winston Churchill)

    Anspruchsvolle Aufgaben schrecken Sie nicht ab, sondern fordern Sie heraus? Sind Sie entschlossen, Ihr Team bei komplexen Projekten zu unterstützen? Fühlen Sie sich in der Welt des Schienenfahrzeugbaus zu Hause und verfügen über eine nachgewiesene Expertise in Communication-Based Train Control Systemen? Handeln Sie zielgerichtet?

    Unser Mandant, Stadler Signalling AG, ist das Kompetenzzentrum für Signalling im Konzern Stadler Rail. Der Erfolg des dynamischen und äusserst erfolgreichen Schienenfahrzeug-herstellers gründet auf einer stringenten Strategie, vitaler Innovationskraft, klassisch schweizerischer Qualität, Zuverlässigkeit und auf massgeschneiderten Lösungen für die anspruchsvollen Kunden. Unser Auftrag ist es einen CBTC ATS Technical Lead zu finden.

    CBTC ATS Technical Lead (m/w)

    Als Technical Lead CBTC ATS leiten Sie das technische Team in der Entwicklung von ATS-Systemen (Automatic Train Supervision). Die Erstellung von Konzepten, Architekturen und Designbeschreibungen für ATS-Subsysteme liegt in Ihrer Verantwortung. Dabei bereiten und überprüfen Sie die Anforderungen und Spezifikationen des Systems, der Subsysteme, der Hardware, Software und der Schnittstellen vor. Sie sind zuständig für die Auswahl und Verwaltung von Partnern und Lieferanten und vergleichen ihre Konzepte mit Marktanforderungen und verfügbaren Technologien. Als Technical Lead sammeln Sie alle Spezifikationen und stellen die Validierung und Zertifizierung von ATS-Systemen sicher. Gemeinsam mit Ihrem Team planen und organisieren Sie alle internen Engineering-Tätigkeiten im Projekt und pflegen die Qualität der technischen Dokumente. Ihre ausgeprägten kommunikativen Fähigkeiten kommen Ihnen im Kontakt mit Kunden, Behörden, internen und externen Stellen zu Gute.

    Um dieser anspruchsvollen und spannenden Herausforderung gewachsen zu sein, bringen Sie einen Abschluss (FH, ETH, Universität) in Elektrotechnik oder Maschinenbau mit. CBTC-Standards wie IEEE, UNISIG und EN sowie Sicherheitsstandards (EN 50126,128,129) sind Ihnen bestens vertraut. Sie haben bereits mehrere Jahre Berufserfahrung in der Entwicklung von Softwarealgorithmen und objektorientierter Programmierung (OOP) in Java gesammelt. Um sich auf dem internationalen Parkett souverän und gewandt zu bewegen, sind Sie verhandlungs-sicher in Deutsch und Englisch. Jede weitere Sprache ist von Vorteil. Sie arbeiten ebenso gut und gerne allein wie im Team und zeichnen sich durch Ihr zielgerichtetes, systematisches und strukturiertes Vorgehen aus. Ihre Durchsetzungskraft kombinieren Sie gekonnt mit Ihrer Kommunikationsstärke und lassen sich auch in harten Verhandlungen nicht aus dem Konzept bringen.

    Haben wir Ihr Interesse geweckt? Bitte senden Sie Ihre kompletten Bewerbungsunterlagen (CV mit Foto, Zeugnisse, Diplome) per Mail an:

    Daniela Balzan
    application@algeconsulting.com

     

Data Communication System Engineer (m/f)ATS Software Engineer (m/w)